Kurzdarstellung und Leitbild der Praxis

Ärztliche Überörtliche Gemeinschaftspraxis Dr. Lamberty, Dr. Schulz, Dr. Lindemuth, G. Hübner und Fr. Dr. Heimel in Siegen

Zweigstelle (weitere vertragsärztliche Tätigkeit) der Gemeinschaftspraxis in Bad Berleburg

Praxisentwicklung

Praxisgründung 1993 durch E. Schlegel und Dr. Stötzel, 1996 Eintritt von Dr. Lamberty, 1997 Eintritt von Dr. Schulz, 2003 Eintritt von Dr. Lindemuth für Dr. Stötzel, 2007 Eintritt von Fr. Dr. Flemming und Fr. Dr. Ebenfeld, 2007 Eintritt von G. Hübner für Fr. Dr. Flemming, 2007 - 2008 Anstellung von Fr. I. Fiedelmann als Weiterbildungsassistentin, 2009 Eintritt von Fr. Dr. Heimel für Fr. Dr. Ebenfeld, 2012 Austritt von E. Schlegel.

Personal

Praxisschwerpunkte

Leitbild der Praxis

Patienten

Mittelpunkt unseres Handelns sind unsere Patienten.

Menschen, die zu uns kommen, befinden sich in einer Ausnahmesituation, wir behandeln sie entsprechend rücksichtsvoll und zuvorkommend.

Wir klären sie über die Diagnostik und Therapie angemessen und in verständlicher Sprache auf. Wir fördern die Aktivität und Selbstständigkeit unserer Patienten durch Erkennen und Unterstützen ihrer Möglichkeiten.

Wir binden die Angehörigen in die Behandlung mit ein.

Unser Ziel ist es, mit unserem Wissen und Können Gesundheit wiederherzustellen, Beschwerden zu lindern und Lebensqualität zu verbessern.

Wir unterstützen gesundheitsbewusstes Leben durch Information und Fortbildung.

Mitarbeiter und Zusammenarbeit

Wir pflegen in der Zusammenarbeit offene und wertschätzende Umgangsformen. Jeder Mitarbeiter trägt mit seinem Können und seiner Begabung zum Erfolg unserer Praxis bei.

Wir handeln kompetent und verantwortlich, dabei achten wir auf die Kompetenz und Verantwortung der anderen. Wir stehen in einem ständigen Dialog.

Wir äußern Lob und Kritik und sprechen Probleme an.

Bei Konflikten zwischen verschiedenen Interessen suchen wir sachlich und unvoreingenommen eine Lösung in Sinne unserer Patienten und unserer Praxis. Wir klären Missverständnisse nicht im Beisein von Patienten, wir vermeinden negative Äußerungen im Beisein Dritter.

Wir unterstützen uns durch Weitergabe aller wichtigen Informationen.

Fortbildung / Personalentwicklung

Qualifizierte Mitarbeiter garantieren den Erfolg unserer Praxis.

In Rahmen unserer Möglichkeiten erhält jeder Mitarbeiter die notwendige Fort- und Weiterbildung. Alle sind gefordert, ihren Kenntnis- und Wissensstand zu aktualisieren.

Wirtschaftlichkeit

Wir gehen verantwortungsvoll und pfleglich mit den uns zur Verfügung gestellten Mitteln um.

Wir wissen um die Grenzen zwischen Wünschenswertem, medizinisch-technisch Möglichem und finanziellen Mitteln.

Wir fördern das Kostenbewusstsein unserer Mitarbeiter.

Qualitätssicherung

Zur Verbesserung der Qualität der organisatorischen Prozesse in der Praxis nehmen wir an extern kontrollierten Qualitätssicherungsmaßnahmen teil. Wesentlicher Teil hierzu ist ein KPQ-Qualitätsbericht. Die Ärzte nehmen regelmäßig am Qualitätszirkel Nervenheilkunde Siegen teil.

Öffentlichkeitsarbeit / Information

Wir informieren über die Praxis und die Inhalte unserer Tätigkeit durch ausliegendes Informationsmaterial, unsere Internet-Seite und Fortbildungsveranstaltungen für Patienten und Ärzte.